hörtest.ch – eine Initative für besseres Hören

Mit der Initiative für besseres Hören will Akustik Schweiz – gemeinsam mit den führenden Hörgeräteherstellern – die Menschen dazu einladen, sich für einen Moment auf ihr Gehör zu konzentrieren. An erster Stelle steht dabei die Einschätzung und Überprüfung des eigenen Hörvermögens und das frühzeitige Erkennen eines Hörverlustes. Denn wie bei vielen anderen gesundheitlichen Einschränkungen gilt auch für das Hören: je früher etwas unternommen wird, desto geringer sind die Auswirkungen auf den Alltag und den Verlust an Lebensqualität.

Ein Hörverlust ist nichts ungewöhnliches

Über 750000 Menschen in der Schweiz leiden unter einer Hörbehinderung. Oft wird ein Hörverlust mit dem Altern in Verbindung gebracht. Aber Hörprobleme betreffen heute auch immer mehr Menschen mittleren Alters sowie junge Erwachsene und Jugendliche. Verantwortlich dafür sind vor allem die zunehmende, allgemeine Lärmbelastung und die daraus resultierenden Stressfaktoren.

Da sich das Hörvermögen in der Regel schleichend und zunächst unbemerkt verschlechtert, gewöhnen sich viele Betroffene daran. Die Folgen sind nicht zu unterschätzen: Menschen, die nichts gegen die eigene Hörschwäche unternehmen, ändern ihr Verhalten. Viele Bereiche des Lebens werden kontinuierlich schwieriger und nicht selten führen Hörprobleme zu Konflikten im Berufs- und Privatleben. Verhindern lässt sich dies durch eine rechtzeitige Versorgung mit modernen, effizienten Hörsystemen, die Hörprobleme ausgleichen und die individuelle Kommunikationsfähigkeit erhalten.

Machen Sie den ersten Schritt

Eine regelmässige Überprüfung des Hörvermögens lässt eine Hörminderung frühzeitig erkennen. www.hörtest.ch ermöglicht Ihnen die Einschätzung Ihres aktuellen Hörvermögens. Wenn Sie dabei den Eindruck haben, dass Ihr Hörvermögen nachgelassen hat, zögern Sie nicht, und lassen Sie sich von einem der 50 Akustik Schweiz Partner in Ihrer Nähe unverbindlich beraten. Er zeigt Ihnen Möglichkeiten und die Schritte, welche Sie als nächstes unternehmen sollten und unterstützt und begleitet Sie auf Ihrem Weg zum besseren Hören.