Was passiert bei einem Hörtest?

Akustik Schweiz analysiert mit wissenschaftlicher Präzision

Mit den umfassenden Hörtests von Akustik Schweiz erhalten Sie und wir ein genaues Bild Ihrer momentanen Hörfähigkeit.

Vor Testbeginn untersuchen wir mit einem Otoskop, ob Ihre Gehörgänge frei und ohne allfällige Verletzungen sind. In der anschliessenden sechsteiligen Testreihe wird die Leistung Ihres Gehörs unter diversen Voraussetzungen und Geräuschsituationen gemessen und analysiert.

Der Rundum-Hörtest von Akustik Schweiz in 6 Teilen

Teil 1: Hörbarkeit
Dieser Testteil ermittelt, wie gut Ihr Gehör Töne in verschiedenen Frequenzen wahrnimmt.

Teil 2: Verstehen in Ruhe
In diesem Testteil geht es um das Verstehen von Sprache, ohne dass Sie den Sprechenden sehen.

Teil 3: Verstehen bei Lärm
Teil 3 misst, wie gut Sie einem Gespräch in lauter Umgebung folgen können – etwa in einem Restaurant oder umgeben von Verkehrsgeräuschen.

Teil 4: Lärmtoleranz
Hier wird analysiert, ab welcher Lautstärke Umgebungsgeräusche für Sie störend sind. Zudem wird gemessen, welche Lautstärke Sie bei einer Sprechstimme als angenehm empfinden.

Teil 5: Richtungshören
Im 5. Teil finden wir heraus, wie genau Sie Schallwellen orten können, beispielsweise das Geräusch eines herannahenden Autos.

Teil 6: Fokussier-Fähigkeit
Im letzten Teil messen wir, wie gut Ihr Gehör fokussiert. Oder anders gesagt, wie es Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden und das Unwichtige ausblenden kann.

Die Gesamtheit der Testresultate ergibt ein komplexes und genaues Abbild Ihrer aktuellen Hörfähigkeit. Davon ausgehend, bieten wir als nächsten Schritt eine individuelle Beratung an, um im Dialog zur besten Lösung für Ihr Gehör und Ihre Bedürfnisse zu kommen.

Die Pluspunkte unserer Beratung

Akustik Schweiz ist ein führender Anbieter rund um eines der wichtigsten menschlichen Organe: das Gehör. In unseren Fachgeschäften können Sie sich auf professionelle Beratung, individuelle Lösungen und erstklassige Serviceleistungen verlassen.
Mehr